SAEC Days 2020 in München: Wir sind dabei!

generic.de AG ist vom 21.-23. April wieder als Sponsor mit einem Vortrag und der Clean Code Clinic vertreten

In 2020 fasst der Veranstalter HLMC Events GmbH vier Konferenzen (Safety & Security, Agile Testing, Embedded Testing, Clean Code Days) unter dem Oberbegriff SAEC Days zusammen. Dabei entspricht jeder Buchstabe von SAEC dem Anfangsbuchstaben der jeweiligen Konferenz.

Die Clean Code Days 2020 finden somit in einem neuen Rahmen aber trotzdem bereits zum siebten mal in München statt.

Die generic.de AG bringt sich mit zwei verschiedenen Schwerpunkten in das Programm ein:

Erfahrungsbericht: 10 Jahre Clean Code Development als Unternehmensgrundsatz

Über 10 Jahre Clean Code Development als strategischen Ansatz referieren Philip Weinmann und Yvonne Spitznagel am 22. April von 11:15 – 12:00 Uhr. Um Clean Code Development erfolgreich praktizieren zu können, bedarf es nicht punktueller Impulse einzelner Entwickler, sondern einen ganzheitlichen, unternehmensweiten Ansatz. Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über die Etablierung einer erfolgreichen „Clean Code Culture“ innerhalb der generic.de AG.

Clean Code Clinic

Am 22. und 23. April 2020 stehen ab 11:15Uhr Steven Kolbenschlag und Felix Ruthenberg als Expertenteam in der Clean Code Clinic bereit: Als Clean Coder beantworten sie individuelle Fragen rund um das Thema Clean Code Development oder prüfen Code auf Herz und Nieren – dabei liegt der Schwerpunkt auf der Clean Code Konformität!