Individuelle Softwareentwicklung

Als Clean Code Company sind wir auf die Entwicklung von Individualsoftware auf Basis von Microsoft .NET spezialisiert. Wir sind überzeugt, dass der wichtige Unterschied in der Entwicklung von Individuallösungen im Einsatz der Prinzipien und Praktiken von Clean Code Developer liegt. Aus diesem Grund leben wir Clean Code Development. Nachhaltige Softwareentwicklung ist unsere Leidenschaft!

Wir sind Clean Code Developer mit Herzblut.

Unser Reinheitsgebot: Clean Code Development

Als eines der ersten Software-Unternehmen Deutschlands setzen wir unternehmensweit auf nachhaltige Softwareentwicklung durch Clean Code Development – ein normgebendes Wertesystem für Softwareentwickler.

Reinheitsgebot generic.de AG Clean Code Development
Clean Code Company Unternehmensgrundsatz Clean Code Development

the clean code company.

Clean Code Development begreifen wir als Richtlinie für eine gesteigerte Professionalität in der Softwareentwicklung. Die konsequente Anwendung ermöglicht uns, nachhaltige Anwendungen für unsere Kunden zu entwickeln, die Investitionssicherheit bieten und eine hohe innere Softwarequalität aufweisen.

Ihre Vorteile durch unsere konsequente Anwendung der Prinzipien und Praktiken im Entwicklungsprozess!

Testbarer und sauberer Code
Hohe innere Softwarequalität
Strukturierter Entwicklungsprozess
Investitionssicherheit
Langfristig erweiterbar
Nachhaltige Softwareentwicklung

Auf die inneren Werte kommt es an

Wir sind überzeugt, dass der feine, aber wichtige Unterschied in der Entwicklung von Individuallösungen im Einsatz der Prinzipien und Praktiken von Clean Code Developer liegt. Deshalb richtet bei uns jeder Softwareentwickler seine Arbeit danach aus. Unser Team besteht aus ausgebildeten Clean Code Developer!

Clean Code Developer der generic.de AG

Was ist Clean Code Development?

Clean Code Development (CCD) ist ein normgebendes Wertesystem für Softwareentwickler, dessen Einhaltung die innere Qualität von Software sichert. Es umfasst eine Sammlung von Prinzipien und Praktiken, die von den Softwareentwicklern Stefan Lieser und Ralf Westphal im Jahr 2009 erstmalig im Rahmen einer ganzheitlichen Initiative zusammengeführt wurden. Um das Erlernen der Bausteine zu erleichtern, wurden spezifische Lernmodule (Grade) definiert, die wiederkehrend angewendet werden.

Das Wertesystem

Dem Clean-Code-Development-Wertesystem liegen Ideale zugrunde, die den Entwickler motivieren, sich kontinuierlich zu verbessern und offen zu sein für Neues. Sie bilden den Rahmen für die Prinzipien und Techniken, die ein professioneller Softwareentwickler beherrschen muss, um sauberen und verifizierbaren Code zu erzeugen.

Die Prinzipien und Praktiken sind in sechs verschiedenfarbige Lernmodule unterteilt, wobei die unterschiedlichen Farben dem Schwierigkeitsgrad der zu erlernenden Techniken entsprechen. Ziel des Lernprozesses ist es, sich unaufhörlich mit CCD zu beschäftigen: Wer alle Module bearbeitet hat, beginnt wieder von vorn.

Zukunftssicherheit
Investitionssicherheit
Qualität
Nachhaltigkeit

Clean-Code-Development-App

Die von uns eigenentwickelte Clean-Code-App für Windows 10 dient Softwareentwickler als Nachschlagewerk und Leitfaden. Neben einer Einführung in Clean Code Development bietet die Wiki-App eine Übersicht über die verschiedenfarbigen Grade und die dazugehörigen Prinzipien und Praktiken. Die Clean-Code-Development-App ist über den Windows Store erhältlich.

  • Prinzipien und Praktiken auf einen Blick: Alle Prinzipien und Praktiken von Clean Code Development können schnell überblickt und erfasst werden.
  • Grade oder Regeln können für das tägliche Arbeiten direkt an den Startbildschirm geheftet werden, ohne dafür die App öffnen zu müssen.
  • Intelligente Suchfunktion: Suchen wird durch Lostippen ermöglicht und zusätzlich durch Suchvorschläge unterstützt.

Jahre Clean Code Development

ausgebildete Clean Code Developer

erfolgreiche Clean-Code-Projekte

durchgeführte Clean-Code-Checks

Clean Code Check

Kennen Sie die innere Softwarequalität und Zukunftssicherheit Ihrer vorhandenen Eigenentwicklungen? Wundern Sie sich auch, warum Weiterentwicklungen oder Anpassungen ihrer individuellen Softwarelösung immer länger dauern und komplizierter werden? Ist Ihr Quellcode kryptisch und nicht mehr lesbar?

Unsere Experten analysieren im Rahmen des Clean Code Checks Ihre Softwareprojekte nach Clean-Code-Kriterien und zeigen Ihnen, worauf es bei nachhaltiger Softwareentwicklung ankommt.

  • 360°-Analyse Ihrer Entwicklungsprozesse – vom Quellcode bis zur fertigen Anwendung – unter Einbeziehung aller Projektbeteiligten
  • Aufdeckung der Schwachstellen im Entwicklungs- und Organisationsprozess
  • Vergleich der Ergebnisse mit den Best-Practices des Clean Code Development
  • Eintägige Vor-Ort-Beratung durch zwei erfahrene Senior Consultants mit Fokus auf nachhaltiger und flexibler Softwareentwicklung
  • Ermittlung echten Optimierungspotenzials statt einfacher Symptomkur

Wir bewegen etwas –

weil wir Qualität nicht dem Zufall überlassen.

Für Sie ist Softwarequalität nicht verhandelbar?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Alle mit (*) gekennzeichneten Felder, sind Pflichtfelder.


Ich akzeptiere die elektronische Speicherung meiner Daten gemäß der Datenschutzrichtlinien.