Kinder-Notfallwagen in Karlsruhe erhält Unterstützung durch generic.de AG

Mitarbeiter der generic.de AG spenden an Kindernotarzt des DRK-Kreisverband Karlsruhe e. V.

Karlsruhe, 14.12.2017

Zu Gunsten des Kinder-Notfallwagens des DRK-Kreisverbandes Karlsruhe verzichteten die Mitarbeiter der generic.de AG in diesem Jahr auf ein Weihnachtspräsent und spendeten die Summe an den Rettungsdienst für Kinder.

Anlässlich der bevorstehenden Weihnachtsfeiertage haben sich die Mitarbeiter der generic.de AG in diesem Jahr darauf verständigt, gemeinsam etwas Gutes zu tun. Statt der angedachten Weihnachtsgeschenke, haben sich die Mitarbeiter des Softwareunternehmens zusammengetan und gemeinschaftlich auf das Weihnachtsgeschenk verzichtet, um stattdessen einen guten Zweck zu unterstützen. Durch eine interne Abstimmung entschieden sich die Mitarbeiter mehrheitlich für den Kindernotarzt des DRK-Kreisverbandes Karlsruhe und des Städtischen Klinikums in Karlsruhe.

Spendenübergabe Kindernotarzt - 14122017-Mobile-527KB, generic.de AG

Bildunterschrift: Vlnr.: Dr. Friedemann Lindmayer, Dr. Matthias Kuch und Edith Hildenbrand freuen sich über die Spende, die von Michael Puder (Bild links vorne), Vorstandsvorsitzender der generic.de software technologies AG überreicht wurde.

Die Spende nahmen Dr. Friedemann Lindmayer, Dr. Matthias Kuch und Edith Hildenbrand am Donnerstag, 14.12.2017 entgegen. Der Kindernotarzt ist ein Notdienst, der mit einem spezialisierten Notfallteam und einer kindgerechten, auf den kindlichen Körper angepassten Ausrüstung für Notfälle bereitsteht. Das Konzept des Kindernotwagens wurde 2003 in Karlsruhe vom DRK und dem Städtischen Klinikum eingeführt, um bei Notfällen mit Kindern eine adäquate Notfallversorgung zu gewährleisten. Die Einsätze finden in der Stadt und dem Landkreis Karlsruhe statt. Besetzt wird der Dienst aus einem spezialisierten Team aus Medizinern und Kinderkrankenschwestern, die diesen Dienst ehrenamtlich leisten.

Weitere Informationen
generic.de software technologies AG – Ramona Steffensky
Zeppelinstraße 15, 76185 Karlsruhe
Telefon: +49 721 6190960 – Telefax: +49 721 61909699
E-Mail: info@generic.de – www.generic.de