Entwicklung einer neuen Anwendungssoftware, Human Machine Interface (HMI), für ein weltweit operierendes Maschinenbauunternehmen

Branche

Maschinenbau und Antriebstechnik

Größe

1.001 bis 5.000 Mitarbeiter

Umsatz

101 bis 500 Mio. €

Die Herausforderung

In diesem agil durchgeführten Projekt haben wir zusammen mit unserem Auftraggeber ein konzernweites Framework mit einer einheitlichen Oberfläche für die Bedienung einer neuen Maschinensoftware konzeptioniert und entwickelt.

Die Lösung

Dazu wurde vom Team der generic.de AG eine intuitive HMI designt und umgesetzt sowie eine praxisnahe Unterstützung rund um das Thema Clean Code Development geleistet

Unsere Leistungen

Evaluierung der Anforderungen
Erstellung einer IT-Konzeption
Architekturberatung und Proof-of-Concept
Coaching und Unterstützung der Projektleitung
Individuelle Entwicklung des Frameworks
UI/UX-Design der Nutzeroberfläche
Unterstützung bei der Weiterentwicklung
Übergabe an das Kundenteam sowie Unterstützung bei Fragen

Eingesetzte Technologien und Programmiersprachen

C#

WPF

Git (Sourcecodeverwaltung)

Erfahren Sie mehr über ein weiteres Referenzprojekt der generic.de:

Entwicklung einer modernen Oberfläche für eine Maschinenbediensoftware unter Beibehaltung des alten Rechenkerns